Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Version 2021-04-16, gültig ab 19.04.2021

1. Allgemeines und Geltungsbereich

Die JackRipe AG mit Sitz in Widen (nachfolgend JackRipe) betreibt eine Internetplattform (nachfolgend JackRipe-Plattform, aufrufbar über www.jackripe.ch), auf der ProduzentInnen ihre Produkte anbieten und diese von KundInnen gekauft werden können. Die Lieferung der Produkte an die KundInnen erfolgt durch JackRipe.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für die Geschäftsbeziehung zwischen JackRipe und ihren KundInnen für auf der JackRipe-Plattform bestellte Produkte und deren Lieferung durch JackRipe. Mit der Bestellung von Produkten auf der JackRipe-Plattform gelten diese AGB als angenommen.

Abweichende Bedingungen erfolgen ausschliesslich durch JackRipe und bedürfen der Schriftform. JackRipe behält sich vor, diese AGB jederzeit zu ändern. Für eine Bestellung gilt jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung gültige Version.

2. Angebot und Liefergebiet

Das Angebot richtet sich an alle volljährigen Personen mit Wohnsitz und alle juristischen Personen mit Sitz in der Schweiz, die eine Lieferadresse in einem durch JackRipe definierten Liefergebiet angeben können. Das Liefergebiet jeder ProduzentIn beschränkt sich auf die dieser ProduzentIn zugeordneten Regionen, bestehend aus jeweils einer oder mehreren Schweizer Gemeinden.

3. Vertragsabschluss

Die Darstellung der Produkte auf der JackRipe-Plattform ist kein rechtlich verbindlicher Antrag, sondern eine unverbindliche Aufforderung an die KundIn, das Produkt zu bestellen. Eine abgeschlossene Bestellung gilt als Angebot an JackRipe zum Abschluss eines Vertrages. Bestellungen sind verbindlich und können nicht nachträglich durch die KundIn geändert werden. JackRipe behält sich vor, Bestellungen ganz oder teilweise abzulehnen. In diesem Fall wird die KundIin informiert und allfällig bereits geleistete Zahlungen werden zurückerstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen.

4. Lieferung

Die Lieferungen erfolgen innerhalb der durch JackRipe definierte Lieferfenster. Für eine Bestellung kann auf der JackRipe-Plattform ein durch JackRipe definiertes Lieferfenster ausgewählt werden. Der exakte Zeitpunkt der Übergabe innerhalb des Lieferfensters ist routenabhängig.

Die Auslieferung erfolgt durch JackRipe mit einem Kühltransporter. Die Bestellungen werden in der Originalverpackung der Produzenten in Tragetaschen aus Papier, sowie Kühltaschen bereitgestellt.

Mit der Übergabe der Bestellung an die KundIn geht die Gefahr der Produkte an die KundIn über. Falls die Bestellung nicht persönlich entgegengenommen wird, wird diese durch JackRipe gemäss der im Kundenprofil angegebenen Deponierungshinweis deponiert. Falls die Bestellung nicht persönlich entgegengenommen wird und kein Deponierungshinweis im KundInnenprofil erfasst wurde, behält sich JackRipe vor, die Bestellung beim Hauseingang zu deponieren. In jedem Falle geht mit der Deponierung der Bestellung jedes dadurch entstehende Risiko an die KundIn über. Wird eine Deponierung durch JackRipe bzw. der für die Auslieferung zuständigen Person als nicht sicher oder nicht angemessen beurteilt, behält sich JackRipe das Recht vor, vom Vertrag zurückzutreten.

GTC:delivery.fifourthrst-message

5. Preise und Zahlungsmittel

Die auf der JackRipe-Plattform angegebenen Preise sind Einheitspreise pro Stück oder der in der Artikelbeschreibung definierten Einheit. Die zusätzlichen Kosten für die Bereitstellung und Auslieferung werden der KundIn im Bestellprozess separat als «Service JackRipe» ausgewiesen und sind abhängig vom Gesamtpreis der gekauften Produkte. Alle Preise sind inklusive Mehrwertsteuer. Die Preise können durch JackRipe sowie die ProduzentInnen geändert werden. Für Bestellungen gelten jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung auf der JackRipe-Plattform aufgeführten Preise.

Als Zahlungsmittel werden ausschliesslich die bei Bestellabschluss wählbaren Zahlungsmittel akzeptiert. Die Zahlungsabwicklung erfolgt über den Zahlungsdienstleister Stripe Payments Europe Ltd mit Sitz in Block 4, Harcourt Centre, Harcourt Road, Dublin 2, Ireland. Die Weitergabe von Daten erfolgt ausschließlich zum Zwecke der Zahlungsabwicklung mit dem Payment-Dienstleister Stripe Payments Europe Ltd. Nähere Informationen zum Datenschutz von Stripe Payments Europe Ltd findest du hier:https://stripe.com/de-ch/legal.

6. Mängel und Schäden

Die KundIn ist verpflichtet, die gelieferten Produkte sofort zu prüfen und allfällige Mängel unverzüglich JackRipe mitzuteilen. Ansonsten gelten die Produkte als mängelfrei und genehmigt.

Bei Frischware und von Hand verarbeiteten Produkten sind Gewichtsabweichungen möglich. Gewichtsabweichungen können nicht beanstandet werden.

Bei rechtzeitig gerügten Mängeln übernimmt JackRipe die Gewährleistung. Diese erfolgt durch gleichwertigen Ersatz oder durch Rückerstattung des Kaufpreises. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen. Gekühlte und Tiefgekühlte Produkte können aufgrund der unterbrochenen Kühlkette nicht zurückgenommen werden.

Insofern als dies gesetzlich zulässig ist, lehnt JackRipe die Haftung für indirekte Schäden und Mängelfolgeschäden ab.

Für die auf der JackRipe-Plattform Produkteinformationen sind die Produzenten verantwortlich. Bei Diskrepanzen zwischen den Produktinformationen auf der JackRipe-Plattform und den Informationen auf der Verpackung gelten die Informationen auf der Verpackung. Bei Fehlinformationen lehnt JackRipe jede Haftung ab.

7. Alkoholische Getränke

Alkoholische Getränke dürfen in der Schweiz gemäss den gesetzlichen Bestimmungen nicht an Jugendliche unter 16 Jahren verkauft werden, Spirituosen nicht an Minderjährige unter 18 Jahren. Mit einer Bestellung auf der JackRipe-Plattform anerkennt die KundIn diese Bestimmungen und bestätigt, dass sie zum Kauf berechtigt ist. Bei Zuwiderhandlung lehnt JackRipe jede Haftung ab.

8. Datenschutz und Urheberrecht

Die Erhebung und Verwendung von Personendaten durch JackRipe ist in der Datenschutzerklärung beschrieben. JackRipe behält sich vor, die Datenschutzerklärung zu ändern. Es gilt die jeweils auf der JackRipe-Plattform veröffentlichte aktuelle Version der Datenschutzerklärung.

JackRipe fordert die NutzerInnen der JackRipe-Plattform dazu auf, nur Bilder (Anzeigebilder, Profilbilder, Produktebilder etc.) zu verwenden, zu deren Verwendung sie berechtigt sind. Bei Missbrauch lehnt JackRipe jede Haftung ab.

9. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es ist ausschliesslich Schweizer Recht anwendbar. Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Bremgarten, AG.

10. Schlussbestimmungen

Sollte eine Bestimmung dieser AGB unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

Diese Website verwendet Cookies zur Unterstützung der Benutzerfreundlichkeit. Du kannst dies über deine Browsereinstellungen jederzeit ganz oder teilweise deaktivieren. Bei deaktivierten Cookies stehen allenfalls nicht mehr alle Funktionen dieser Website zur Verfügung. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.